FANDOM


DieWinx.jpg

Winx Club ist eine Kinder-Zeichentrickserie aus den Jahren 2003 bis 2008 mit 104 Folgen in vier Staffeln, die in Italien und den USA produziert wurde.

InhaltBearbeiten

In einer vergangenen Zeit, in einer Galaxie weit entfernt von hier, gab es einst eine magische Dimension, in der alle Lebewesen in einem großen Zauberreich in Harmonie zusammenlebten. Doch über diese einzigartige Welt fiel eines Tages ein dunkler Schatten, denn drei mächtige Hexen rissen die Weltherrschaft an sich. Bloom, die letzte Prinzessin von Domino, wurde von ihrer großen Schwester Daphne gerade noch rechtzeitig auf der Erde ausgesetzt und somit vor den Hexen gerettet, bevor das gesamte Königreich Domino zerstört wurde. In Gardenia wuchs Bloom glücklich bei Adoptiveltern auf, doch ahnte die bereits, dass sie eigentlich in eine andere Welt gehört. Als sie Stella, der Sonnen- und Mondfee begegnet, erfährt sie von ihren unglaublichen Fähigkeiten und gewinnt wieder den Eintritt in die Magische Dimension.
Seitdem besucht Bloom das Feeninternat Alfea, wo sie gemeinsam mit ihren Winx Freundinnen Stella, Flora, Musa, Tecna und Layla lernt mit ihren Kräften umzugehen und zu einer echten Fee ausgebildet wird, um gegen das Böse antreten zu können.
In dem benachbarten Internat Rote Fontäne Schule werden tapfere Krieger ausgebildet.
Mit den Spezialisten Sky, Brandon, Helia, Riven, Timmy (und Nabu) müssen sich die Winx immer wieder gegen die dunklen Mächte beweisen.
Ob es irgendwann mal eine Dimension ohne Böses geben wird?
->Wenn ja, verdanken wir das nur den Winx!

Bearbeiten

WinxLogo.jpg
In der zweiten Folge der 1. Staffel beschließen die fünf Feen einen Clb zu gründen, in dem sie gegen die bösen Mächte zu kämpfen. Stella schlägt Clubnamen wie "Die Superfünf", "Stellasfünf" und "Die Fünfzehen Feen" vor. Glücklicherweise schlägt Bloom dann den Namen "Winx" vor, dem die anderen zustimmen.
Logo.jpg

Der Name kommt von dem englischen Wort "Wings", dass übersetzt "Flügel" bedeutet. Das "g" wurde jedoch durch ein "x" ersetzt, damit es aussieht wie Feenflügel und es zur Serie passt.


ÜberschriftBearbeiten

ÜberschriftBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki